Haut.jpg

Priv.-Doz. Dr. EDITH ARZBERGER

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Arzberger Edith
Gesichtsbehandlung
LEISTUNGEN
  • Dermatochirurgie

  • Allgemeine Dermatologie

  • Hautkrebsvorsorge und -nachsorge

  • Verschiedene (lokale) Therapien bei Hautkrebs, u.a.:

    • Tageslicht-PDT (Photodynamische Therapie), Imiquimod, Diclofenac-Natrium, …

  • Dermatoonkologie

  • Auflichtmikroskopie

  • Teledermatologie  >> INFOS 
     

  • Ästhetische Dermatologie:

    • kosmetische Entfernung gutartiger Hauttumore mittels Elektrokoagulation (Kauter) oder operativ 

    • Fruchtsäurepeeling 

    • Retinol Peeling

    • Botulinumtoxin Behandlungen (Botox) mit Bocouture®

    • Alma Haarentfernungslaser  *)  „Soprano ICE Platinum“

    • KTP Laser (Entfernen von Pigmentflecken, Alterswarzen, sog. Blutschwämmchen, Couperose...) *) „QuadroStarPRO“

      *) wird nur in der Ordination in Liezen angeboten

TELEDERMATOLOGIE

Die momentan schwierige Zeit macht es erforderlich, dass persönlichen Kontakte auf ein Mindestmaß einschränken müssen. In dieser Situation ist für Arztbesuche die Telemedizin geradezu ideal. Sie ermöglicht es unseren Patientinnen und Patienten recht einfach, mit unserer Praxis in Kontakt zu treten. Eine medizinische Betreuung kann so begonnen und auch fortgesetzt werden - und das alles zeitsparend und ohne jegliches Infektionsrisiko oder Anfahrtswege.

ABLAUF:

  • Aufruf der Internetseite

  • Registrieren/Einloggen

  • Anfrage stellen

  • Bei Bedarf bis zu drei Bilder hochladen

  • Kostenpflichtig absenden

  • Info via Email, dass ärztlicher Rat eingetroffen ist

  • Aufruf der Internetseite und einloggen

  • Ärztlichen Rat lesen und gegebenenfalls rückfragen

  • Der Befund kann als PDF-Dokument ausgedruckt werden

  • Rezept wird zugeschickt oder mit dem PDF-Dokument beim Hausarzt abgeholt

  • Rechnung für Rückforderung bei Krankenkasse wird per Mail zugestellt

  • Rückfragen via Email möglich: hausaerztin.arzberger@gmx.at

  • Die Anfrage kostet 65.- EUR und kann via Kreditkarte oder PayPal beglichen werden. Ein Teil der Kosten wird von der Krankenversicherung

Telemedizin.jpg
 
CURRICULUM VITAE
03 / 2017

Eröffnung einer Ordination in Liezen/Obersteiermark

02 / 2017

Habilitation an der Medizinischen Universität in Graz zum Thema"In vivo konfokale Laserscan-Mikroskopie genitaler Dermatosen"

seit 07 / 2016

Forschungsstelle an der Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie Graz      

(Hauptforschungsgebiete: Teledermatologie, Konfokale Laserscan-Mikroskopie, Dermatoskopie)

07 / 2015 – 06 / 2016

Stellvertretende stationsführende Oberärztin an der Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie Graz

seit 02 / 2015

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

07 / 2009 - 06 / 2015

Assistenzärztin in Ausbildung an der Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie Graz

03 / 2007 - 06 / 2009

Stationsärztin an der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin/Intensivstation, KH der Elisabethinen, Graz

05 / 2006 - 02 / 2007

Stationsärztin am Department für Gastroenterologie und Hepatologie, LKH Leoben

seit 05 / 2006

Ärztin für Allgemeinmedizin

1999 - 2006

Turnus (LKH Univ.-Klinikum Graz, KH der Elisabethinen, Graz)

1999

Promotion Studium der Medizin an der KF-Universität Graz

davor

Matura am BORG Birkfeld

Aufgewachsen in Fischbach, Oststeiermark